Datum:Samstag, 07.03.2015
Beginn:20:00 Uhr
Veranstaltung:"Gaia": Die Vermessung der Milchstrasse hat begonnen
Trotz der großen Fortschritte der letzten 20 Jahre bei der Erforschung unserer kosmischen Heimat, der Milchstraße,  debattieren die Astronomen noch immer über so elementare Eigenschaften wie die Zahl ihrer Spiralarme und die ungefähre Gesamtzahl ihrer Sterne. Unter anderem deshalb soll die Raumsonde „Gaia“ der Europäischen Raumfahrtorganisation (ESA) mit bisher unerreichbarer Genauigkeit und Vollständigkeit die dreidimensionale Struktur der Milchstraße vermessen: Für eine repräsentative Stichprobe aus über einer Milliarde Sternen soll „Gaia“ vor allem die Positionen, Entfernungen und Bewegungen bestimmen. […] (Gesamttext siehe Info-PDF)