Datum:Samstag, 22.06.2013
Beginn:20:00 Uhr
Veranstaltung:Das Rätsel der Zeit
Die Zeit diktiert unser Leben und regiert unseren Alltag. Wir benutzen die periodischen Zyklen von Erde, Mond und Sonne, um unseren Alltag und das ganze Leben zeitlich zu ordnen. Aber was ist überhaupt Zeit? Können wir ihr Wesen begreifen? Warum hat Zeit nur eine Richtung? Die Fundamente der Zeit haben offenbar viel mit den Naturwissenschaften zu tun. Selbst das Universum hatte einen Anfang vor knapp 14 Milliarden Jahren und begann im Urknall. Mit Teleskopen unternehmen Astronomen Zeitreisen in fernste Vergangenheiten und bauen mosaikartig ein naturwissenschaftliches Bild von der Entstehung der Welt auf. Aber kann man beliebig weit zu frühesten Zeit blicken? Und wie sieht es mit der Zukunft des Universums und dem Schicksal der Zeit aus? Gibt es die Zeit vielleicht nur dadurc [...] Gesamttext siehe Info-PDF